Kapitel 36: Sixties ganz in Gelb: 1: LA JENA DI LONDRA/HYENA OF LONDON (1964)

Die vielversprechendste Liste über das hochspannende Genre „Giallo“ findet sich in der englischsprachigen Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Giallo. Auch diese Liste ist sicherlich nicht vollständig und wird ständig ergänzt, zum Beispiel fehlt der erstaunliche FEMINA RIDENS von 1969 zumindest beim Stand der Liste 2020, wie vielleicht noch so manch weitere aufregende Entdeckung. (Um nur ein von Koch Media …

Dieser Inhalt ist nur für Jahrbuch 1 2020/2021 Mitglieder abrufbar.
Einloggen Registrieren